Der Blog über Hunde und andere Tiere

Tiere begleiten uns schon unser gesamtes Leben. Waren es noch Hamster und Wellensittiche, die wir als Kinder betreuten, sind es nun Katzen, Hunde, Ziegen und Pferde, die wir versorgen. Wildtiere und die Haustiere unserer Kinder liegen uns ebenso am Herzen.

Um welche Tiere geht es?

Auch wenn viele Menschen sagen, man soll der Natur ihren Lauf lassen, sind wir der Meinung, dass der Mensch so in die Natur eingreift, dass er sich immer wieder damit auseinandersetzen muss, der Natur zu helfen. Sei es durch die Versorgung von Igeln, damit sie den Winter überstehen, das Aufpäppeln von Jungvögeln, die aus dem Nest gefallen sind, oder das Ehrenamt in einer Wildvogelstation, in der verletzte Vögel aufpäppelt werden.

Geht man auf diese Art mit Tieren um, trifft man schnell Menschen, die sich wie wir gerne und viel mit Tieren beschäftigen. Durch viele Beratungsgespräche mit Interessierten wissen wir, welche Fragen Menschen, die sich ein Tier halten wollen, haben. Ob man ein Aquarium betreiben möchte oder Bartagamen für ein Terrarium sucht – jede Tierhaltung hat ihre eigene Faszination und ihre eigenen Probleme und Fallstricke.

Deshalb dieser Blog

Um möglichst vielen Menschen – und ihren Tieren – weiterhelfen zu können, haben wir diesen Blog ins Leben gerufen. Hier geht es um Tiere aller Art und Hunde im Speziellen. Jeder und Jede von uns hat ein eigenes Spezialgebiet. Daher werden wir in der nächsten Zeit nach und nach Artikel zu den verschiedensten Tierthemen einstellen. Bei uns geht es um eine artgerechte Tierhaltung und einen würdevollen Umgang mit allen Tieren, egal, ob es um ein Dressurpferd, einen Mischlingshund, eine Streunerkatze oder ein Futtertier geht.